Facebook

Come, my friends, / 'T is not too late
to seek a newer world.                                                                  Alfred Tennyson

Elektroakupunktur nach Dr. Voll

Dr. Friedrich Begher (Überlingen D) / 29.08.2008

Bei der EAV-Methode handelt es sich um das statistisch am besten abgesicherte komplementärmedizinische Diagnose- und Behandlungsverfahren. Der Wirksamkeitsnachweis von Pneumatit® durch EAV-Messungen wurde einem führenden Vertreter dieser Methode übergeben, Dr. Friedrich Begher.

Die Untersuchungen erfolgten an 3 Testpersonen im Alter von 7, 53 und 80 Jahren und waren umfassend angelegt. Gemessen wurde eine grosse Zahl von Meridian-Messpunkten der wichtigsten physiologischen Ganzkörper-Regelkreise (Lymph-, Nerven-, Kreislauf- und Hormonsystem), mit Einbezug sämtlicher Organe.

Fazit des Gutachtens

„Während der konventionelle Betonblock deutliche, ja enorme Zeigeranstiege auslöste, was eindeutig als schädlich bzw. unverträglich wirksam zu interpretieren ist, zeigte der behandelte Beton durchgehend nahezu ideale, vom Normwert 50 kaum abweichende Messwerte, die eine gute Verträglichkeit anzeigen. Wir haben hier ein Ergebnis mit ausgezeichneter Signifikanz. (…) Dem mit dem Zuschlagsstoff Pneumatit-2 der Fa. Fintan Fünf behandelten Beton kann aus EAV-ärztlicher Sicht eine hervorragende Verträglichkeit bescheinigt werden. Der Zuschlag von Pneumatit-2 zum Beton kompensiert gesundheitlich negative Eigenschaften des Betons so weit getestet vollumfänglich, und der Baustoff Beton verliert seine schädlichen Einwirkungen auf den menschlichen Organismus.“ PDF

 

Klicken Sie nochmals auf den gelben Punkt, um tiefergehende Informationen aufzurufen.

Astral-ätherisch ist ....