SN-EN206:2013

SCert

CE-Cert

MA 39 Stadt Wien

Eco-Bau

Fintan

Facebook

The Seven Blunders of the World: Wealth without work. Pleasure without
conscience. Knowledge without character. Commerce without morality.
Science without humanity. Worship without sacrifice. Politics without principle.                       Mahatma Gandhi

Interview mit Markus Sieber in Info 3:

„Es kommt drauf an, was man draus macht“ – mit dem berühmt berüchtigten Slogan der Beton-Industrie kann Markus Sieber, Geschäftsführer der Pneumatit AG mit Sitz im schweizerischen Rheinau, sich durchaus anfreunden. Seine Pneumatit AG „bringt Leben in Beton“. Der Begriff, als Wortmarke geschützt, ist passend gewählt – durch das Wortspiel mit dem griechischen „Pneuma“ wird Wesentliches zum Ausdruck gebracht: eine spirituelle Komponente bereichert das in sich erstarrte Materielle.

Pneumatit macht Beton dynamisch (PDF 3 Seiten)

Reportage in der Zeitschrift «ZEITPUNKT» (2 Seiten PDF)

«Beton macht kalt und krank. Biolandwirte haben einen Zusatzstoff entwickelt, der den Baustoff warm und lebensfreundlich macht.»
Christoph Pfluger

Mit Pneumatit kann Architektin Elke Schmitter ihre Philosophie bis in den Baustoff Beton hinein materialisieren:

„Uns ist deutlich, dass langfristig die natürliche Umwelt durch eine ‚Kunstwelt‘ ergänzt werden muss, die in vielen Beziehungen dem Nutzer dienend das leisten muss, was bisher die Natur vollbrachte. Wir können nicht länger von der Natur leben, sie ist selbst in weiten Teilen krank. Ihr muss geholfen werden. Die Bemühungen um ‚Leben‘ in der Architektur sehen wir als Zukunftsaufgabe.“

Baustelle für die neue Kirche mit Gemeindehaus der Communauté des Chrétiens in Colmar: Der letzte Fahrmischer (Bildhintergrund) wurde soeben entladen.

Mustafa, seit 30 Jahren Maurer, bewegt sich von morgens bis abends in einer Umgebung, in welcher der Beton allgegenwärtig ist. Vor dieser Baustelle hatte er Chef und Kollegen gewarnt, dass sein Leiden jetzt wirklich zu stark werde. Das Folgende gab er am 13. Oktober zu Protokoll:

Klicken Sie nochmals auf den gelben Punkt, um tiefergehende Informationen aufzurufen.

Astral-ätherisch ist ....